Bombe: Gegrillter Mais mit knuspriger Knoblauch-Schmelze

schmecken

Ich liebe gegrillten Mais. Neulich zu meinen Thunfisch Tacos schon mega. Doch die spontane Idee hier, zusammen mit fein geriebenem, in Butter langsam zu knusprigen Bröseln gebratenem jungem Knoblauch, ist einfach der Wahnsinn: Vorgegarte Maiskolben mit etwas neutralem Öl einreiben, Paprikapulver, ein bisschen Currypulver und Salz dazu. Und in einer Grillpfanne oder auf dem Grill schön langsam bräunen. Parallel in einem Töpfchen ein Stück Butter und ein bisschen Öl erhitzen, reichlich frischen, sehr fein geriebenen jungen Knoblauch dazu und langsam hellbraun rausbraten. Mais vom Kolben schneiden und ein bisschen von der Knoblauch-Schmelze über jedes Stück geben. Klingt einfach, aber ich bin ausgeflippt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s