Fragment: Bierglas umgeworfe.

fühlen

Ich will versuchen, hier ein bisschen literarischer zu werden. Doch mir fehlt der lange Atem, zum ebensolchen Text. Und oft finde ich, dass mit einem guten Satz schon alles gesagt ist. Deshalb gibt’s ab jetzt Fragmente, ich kann hier schließlich machen, was ich will.

Fragment: Bierglas umgeworfe.

Er hat verschüttet Bier und schäm sich so. Andere Leute mach viel größer Sauerei und schäm sich überhaupt nicht. Eigentlich er müss Bundeskanzler werde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s